CA’ DEL BOSCO “CORTE DEL LUPO” CURTEFRANCA BIANCO DOC 2019 CL.70
zoom_out_map
chevron_left chevron_right

CA’ DEL BOSCO “CORTE DEL LUPO” CURTEFRANCA BIANCO DOC 2019 CL.70

Die Liebe zur Natur und die Hingabe an die Erde sind starke und greifbare Konzepte, um den Raum als eine Form des maximalen poetischen und künstlerischen Ausdrucks der Natur wahrzunehmen. Und hier im Valle del Lupo beherrscht dieses Tier seinen Raum und hat die Kraft, Fruchtbarkeit, Fülle und Schutz des Territoriums zu bringen. Hier, an diesem Ort, wird Corte del Lupo Bianco geboren, der Wein, der aus der Unermesslichkeit der Erde in den Räumen kleiner Eichenfässer raffiniert wird.

Alkoholgehalt 13%

25,50 €
Bruttopreis
Add to wishlist (0)

Beschreibung

Name:

Curtefranca Bianco D.O.C.

Rebsorte:

Chardonnay 80%, Pinot Bianco 20%.

Ursprungsweinberge:

10 Chardonnay-Weinberge mit einem Durchschnittsalter von 32 Jahren in den Gemeinden Erbusco und Cazzago San Martino.

3 Pinot Bianco-Weinberge mit einem Durchschnittsalter von 27 Jahren in der Gemeinde Passirano.

Erntezeit:

Die ersten zehn Tage im September 2019.

Durchschnittlicher Ertrag pro Hektar:

6.000 Kilogramm Trauben, das entspricht 3.540 Litern Wein (Weinausbeute: 59%).

Die Weinbereitung:

Die "Corte del Lupo Bianco" wird aus Trauben von 13 Weinbergen gewonnen, die durch Exposition, Klone und Alter das Potenzial an Breite und Integrität eines Weißweins nach Ca 'del Bosco-Art garantieren. Eine perfekte Kombination: der Duft der Chardonnay-Frucht und die Eleganz des Weißburgunder. In Übereinstimmung mit der Ca 'del Bosco-Methode werden die Trauben, die in kleinen Kisten von Hand geerntet werden, sofort in Kühlräumen codiert und gekühlt. Jedes Bündel wird von erfahrenen Augen und Händen ausgewählt, um dann von unserem exklusiven "Spa des Bündels" zu profitieren. Ein spezielles System zum Waschen und Hydromassieren der Trauben durch drei Einweichbehälter und ein System zum vollständigen Trocknen. Nur der beste Most der ersten Fraktion bringt diesen Wein hervor, der in kleinen Eichenfässern, die im Jahr zuvor für Chardonnay verwendet wurden, für etwa 1/4 vinifiziert wurde. Der verbleibende Teil wird in Stahlbehältern vinifiziert. Die zwei Fraktionen werden nach 8 Monaten Alterung auf ihren eigenen Hefen ohne malolaktische Fermentation zusammengesetzt; Dem Wein zu folgen, wird auf natürliche Weise durch die Schwerkraft abgefüllt. Dank innovativer „langer Kanülen“ -Hähne steigt der Wein ohne Laminierung, ohne Schütteln aus dem Flaschenboden und unterliegt keinem oxidativen Schock. Derzeit keine Zugabe von Sulfiten, um Integrität und Gesundheit zu gewährleisten. Schließlich ist jede verpackte Flasche eindeutig gekennzeichnet, um die Rückverfolgbarkeit zu gewährleisten.

Abfüllung:

Juni 2020.

Verfeinerung in der Flasche:

Mindestens 5 Monate.

Analytische Daten bei der Abfüllung:

Alkohol 13,10% Vol.; pH 3,18; Gesamtsäure 6,03 Gramm / Liter;

Flüchtige Säure 0,21 Gramm / Liter.

Sulfite:

Gesamtschwefeldioxid weniger als 65 Milligramm / Liter (gesetzliche Höchstgrenze: 200 Milligramm / Liter).

Technische Daten

1 kg
11 Artikel
Technische Daten
Alkohol
13
Format
750
Tipo

icon sped LIEFERUNG

In 24 Stunden versandt (Versandkosten)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...