GIN AQUA LUCE AQVA LVCE CL.70
zoom_out_map
chevron_left chevron_right

GIN AQUA LUCE AQVA LVCE CL.70

Destilliert in zwei 100-Liter-Kupferstills aus dem Zweiten Weltkrieg und 12 "botanischen" Stills, von denen die wichtigsten sind: Wacholder, Kreuzkümmel, Lorbeer, Hopfen, Kümmel und Koriander, bereichert und verbessert es seine Aromen und Aromen im Laufe der Zeit dank über zwei Jahren Verfeinerung des Rezepts und der Verwendung frischer aromatischer Kräuter, die zuvor mehr als 15 Tage ziehen gelassen wurden. Kreuzkümmel, Hopfen und Lorbeerblätter werden mit der „Low-Sieding“-Technik destilliert, um den aromatischen Ausdruck zu verstärken: eine olfaktorische Explosion, die von Wacholder bis zu frischen Bergkräutern reicht. Am Gaumen ist er weich und anhaltend, das Kräuteraroma wird durch feine Bitternoten ausbalanciert.

Alkoholgehalt 47%

50,50 €
Bruttopreis
rating Keine Bewertung im Moment
warning Nur noch wenige Teile verfügbar

Beschreibung

Antonio Levarin, bekannt als Toni, Soldat der Marine der Königlich Italienischen Armee während des Ersten Weltkriegs, probiert anlässlich eines seltenen Befriedungsereignisses zwischen der italienischen Armee und der österreichisch-ungarischen Armee zum ersten Mal Gin , zur Feier gebracht von einem Kameraden der britischen Armee. Das Staunen über das Destillat war so groß, dass Toni am Ende des Konflikts aufhörte, Minen zu bauen – die nachts explodierten und das Wasser beleuchteten, daher der Name des Gins Aqva Lvce – und begann, Destillierapparate zu bauen und heimlich Gin zu destillieren. Dank seines Freundes Luigi war es möglich, eines von Tonis Rezepten zu finden und nachzukochen, aus dem der Gin Aqva Lvce geboren wurde.

Technische Daten

8004595048708
1 kg
2 Artikel
8004595048708
Technische Daten
Alkohol
47
Format
700

icon sped VERSAND

In 24 Stunden versandt (Versandkosten)

Bewertungen